Jump to content

Frage

Hallo Zusammen,

 

wir nutzen derzeit Lexware Warenwirtschaft Premium als All-in-One ERP/CRM/WaWi.

 

Byzo nutzen wir lediglich als Middleware zum automatisierten Hochladen auf den Kanälen eBay und Amazon (ein Oxid Shop folgt in Kürze).

 

Nun möchten wir unseren Arbeitsprozess ein wenig automatisieren, d.h., wir wollen, dass Bestellungen automatisch an Lexware (mittels Byzo) übermittelt und dort bestenfalls angelegt werden.

 

Warum wir nicht ganz auf Byzo setzen? Byzo ist sehr auf den E-Commerce ausgerichtet, wohingegen wir quantitativ (bis dato) nicht die Anforderung hatte, diese Schritte zu automatisieren und wir außerdem viel klassischen Versandhandel (Anfragen, Angebote und Bestellungen) treiben.

Ich meine in den Tiefen der Byzo-Einstellungen irgendwo gelesen zu haben, dass man Byzo eben nur als Middleware nutzen kann.

 

Daher die Frage, wo und wie können wir dies tun?

Danke und Grüße,

Andre

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

  • 0

Hallo Andre,

 

das ist mit dem Auto-Export in Byzo möglich. Der Auto-Export kann verschiedene Exportformate zeitgesteuert mit eigenen Filtern automatisch ausgeben.

Je nachdem welche Möglichkeiten Lexware beim automatischen Import hat, können die Bestelldaten "in einem Rutsch" von Byzo zu Lexware übertragen werden.

 

Einige Lexware-Formate sind unter "Übertragen -> Export" bereits verfügbar. Die können wir auf Wunsch anpassen oder auch ein neues Format erstellen.

 

Viele Grüße

Johannes

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

@@brunnenschmiede: Wir nutzen auch Lexware.

 

Unsere Lösung sieht so aus, dass wir Lexware für die "manuellen" Rechnungen nutzen. Erster Rechnungskreis.

Die byzo Rechnungen, die inzwischen die Masse ausmachen, laden wir monatlich per Import in die Buchhaltung in separate Ertragskonten (innerhalb Lexware Buchhalter). Byzo hat also einen separaten Rechnungskreis und in dem Fall auch separate Ertragskonten, um das leichter auswerten zu können.

 

Vielleicht ist das eine Lösung für euch.


Export Dateien anbei. Müssen hier gespeichert werden: C:\Program Files (x86)\Byzo\Data\Settings\TemplateEngine

Dann in Byzo den Export ausführen.

 

Nachteil: Nach dem Export greifen die Änderungen in byzo für exportierte Belege nicht mehr. Klar.

 

Wir verwenden die Rechnungen (zwei Ausdrucke) sowohl für die Kommisionierung als auch für die Beilage in den Paketen.

 

VG
Ralf.

 

_Lexware Buchhalter SWM.vm

_Lexware Buchhalter SWM.vmcfg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Diese Frage beantworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...