Jump to content

Frage

Hallo,
die Beiträge hier in dieser Rubrik sind relativ veraltet. Ich habe in einem Beitrag 2009 gelesen, dass hier einiges angedacht ist, sich Outlook anzupassen und Regeln usw. verwalten zu können.

In der Dokumentation findet man auch recht wenig zur E-Mailverwaltung.

Wir würden gerne alle Mailabwicklungen über AuctionStudio machen. Wir steigen von etope um, und da ist das relativ komfortabel. Hier sehen wir sogar, wenn eine Mail kommt, ob der Käufer schonmal gekauft hatte und ordnet bestehende Mails auch schon zu.
Somit sehen wir auch gleich, ob es schonmal Ärger gab mit dem Kunden.

Ansonsten wäre halt die Pflichanforderung, dass man die lästigen Hinweismails von den wichtigen Mails trennen kann mit Hilfe von gesonderten Postfächern.

Wir haben zwar Outlook 2010, aber das möchte ich eigentlich nicht mit Massengeschäft zumüllen lassen.


VG

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

  • 0

Hallo,

in der neusten Beta-Version können Regeln für die E-Mails über die Einstellungen (Datei -> Einstellungen -> Regeln für E-Mails) hinterlegt werden. Hier kannst du E-Mails z.B. automatisch löschen, verschieben oder als gelesen markieren lassen.

Über das Ticket-System von Auction Studio wird dir bei zugeordnete E-Mails die wichtigsten Daten der Bestellung und des Kunden ansehen. Über einen Klick kannst du dann die zugehörige Bestellung oder Kunden öffnen und die Details ansehen.
Auction Studio ordnet Antworten auf automatisch generierte E-Mails einem Ticket für die Bestellung bzw. Kunden zu.
Auch die Antworten auf manuell für eine bestimmte Bestellung bzw. Kunden erstellte E-Mail wird einem Ticket für die Bestellung bzw. Kunden zugeordnet.
Das Ticket-System kann über die Einstellungen (Datei -> Einstellungen -> Automatisierung -> E-Mails) über die Option "Ticket-Nummer in den EMail-Betreff einfügen" aktiviert werden.
Das Ticket-System ist bis 30.06.2013 kostenlos zum testen freigeschaltet.

Helfen dir diese Informationen weiter ?

Viele Grüße
Christian

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo Christian,

erstmal danke für Deine Ausführungen.

Ich habe da jetzt schon einiges selbst gefunden und ausprobiert.

Also kurz folgendes dazu:

Wir haben mehrere Mailadressen, da mehrere Accounts, die miteinander nichts zu tun haben. Leider wird nicht pro Mailadresse kein eigener Postfachpfad aufgemacht mit Posteingang, Gesendet etc. Da gehen alle Mails von allen Mailadressen wüst durch die eine Postfachstruktur. Man kann zwar wiederum filtern, aber das ist jetzt nicht so unser Geschmack.


Kostenpflichtig ? Wieso muß man denn für was bezahlen was man im Outlook so gut wie umsonst hat, außer das zuordnen von Bestellungen. Wir kommen ja von freshworx (etope7) und da war das eingentlich Standard. Das vermisse ich hier leider. Aber es ist in Summe von untergeordneter Bedeutung, weil wie gesagt, Outlook alles selbst perfekt managed.



Viele Grüße
Uwe

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo Uwe,

wenn du die E-Mails von unterschiedlichen Mailadressen in unterschiedliche Ordner leiten willst, kannst du über die Regeln für E-Mails anhand der Empfängeradresse diese in unterschiedliche Ordner verschieben lassen.

Kostenpflichtig wird das Ticket-Modul, welches sofort die Bestellung und den Kunden zur E-Mail anzeigen lässt.
Das kann so nicht mit Outlook gelöst werden.

Die E-Mail-Verwaltung und die Regeln sind im Basis-Modul enthalten.

Da dieses Ticket-Modul nicht von jedem benötigt wird, haben wir uns dazu entschieden unsere Basis-Tarife günstig zu halten und das Modul als Zusatzmodul anzubieten, sodass unsere Kunden entscheiden können, ob sie das Ticket-Modul verwenden und den Aufpreis zahlen wollen oder nicht.

Viele Grüße
Christian

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo Christian,
naja- das scheitert ja wohl daran, dass man nur für den Posteingang eine Ordnerstruktur anlegen kann. Für Postausgang, Gesendete, Gelöschte usw. kann man ja gar nix machen.
Außerdem könnten sich dann manche Regeln überlappen und da weiß ich nicht wie das hinterher wirklich läuft.
Also kurz um: Outlook :-)
Trotzdem danke und ich denke es werden noch einige Fragen kommen.
Viele Grüße
Uwe

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Diese Frage beantworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...