Jump to content
  • 0

Versandbestätigung


Gast
Go to solution Solved by Gast,

Frage

Hallo Anton,

ich habe in meinen Versandbestätigungen immer die Trackingnummer mit
drin stehen. Jetzt würd ich gern wissen, wie man die Nummer direkt
mit der Tracking-Seite des DPD verlinken kann. Ganz toll wäre es auch
wenn man das so machen könnte, das die Nummer direkt eingetragen
wird. Sofern das möglich ist. Ich hab mich noch nicht so viel mit dem
Editor befasst. Wäre schön, wenn das funktioniert.

Gruß

Hendrik

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Recommended Posts

  • 0
  • Solution

Hallo Hendrik,

wenn Text (oder ein Link) mit einer Variablen verbunden werden soll,
müssen diese mit einem "+ " verknüpft werden.

Bei Dir müsste das in etwa so aussehen:

Hyperlink$ ("Trackingnr.: " + Shipping.TrackingNumber,
"http://extranet.dpd.de/cgi-bin/delistrack?typ=1&lang=de&pknr=" +
Shipping.TrackingNumber + "+&submit=")

oder

Hyperlink$ ( Shipping.TrackingNumber,
"http://extranet.dpd.de/cgi-bin/delistrack?typ=1&lang=de&pknr=" +
Shipping.TrackingNumber + "+&submit=")

Hilft Dir das weiter?

Anton

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Da kann ich mal antworten:

Soweit ich weiss geht es(noch) nicht. Hintergrund ist, das der
vorhandene L&L Designer keine Generierung von HTML URLs unterstützt.

Du müsstest im L&L Desinger eine Url etwa

htp://www.dpd.net/tracking&pid= [htp://www.dpd.net/tracking&pid=]"hier
die Variable aus AS"

wenn dann aus dem Formular die Mail generiert wird sieht das ganze
dann so aus

htp://www.dpd.net/tracking&pid=123456788898
[htp://www.dpd.net/tracking&pid=123456788898]

allerdings ist diese URL nicht klickbar. Es wird also kein HL
generiert, sondern eben nur Text.

Ich hatte das auch schon probiert...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo,

ein Link kann so erzeugt werden:

Hyperlink$("Trackingnr. 123456",
"htp://www.dpd.net/tracking&pid=123456
[htp://www.dpd.net/tracking&pid=123456]")

In der Vorlage zur Bewertungserinnerung ist ein Beispiel enthalten.
Hilft euch das? Oder soll ich lieber eine ausführliche Anleitung
geben?

Anton

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

das hilft mir leider noch nicht so ganz.
Ich hätte gerne dass immer ein Hyperlink mit der richtigen Tracking
Nummer erzeugt wird. Aber so, dass in der Mail nur die Nummer steht.
Wenn man dann da drauf klickt, soll man direkt den Status seiner
Sendung sehen. Der Hyperlink sieht folgendermassen aus:
"http://extranet.dpd.de/cgi-bin/delistra ... 94+&submit
[http://extranet.dpd.de/cgi-bin/delistrack?typ=1&lang=de&pknr=16683960794+&submit]="
Und die Nummer müsste ja dann mit der Variable
"Shipping.TrackingNumber" ersetzt werden. Nur das funktioniert nicht.

Gruß

Hendrik

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo,

es können zwar Bedingungen gesetzt werden, so dass unterschiedliche
Links je nach Inhalt eines Feldes gesetzt werden, jedoch kann derzeit
beim Trackingnummernimport der Versender nicht automatisch
aktualisiert werden. (Das ist geplant).

Wenn der Versender z.B. manuell im Feld 1 gespeichert wird, würde es
so funktionieren:

if(Bestellung.Feld1 = "DHL", Hyperlink$( Versand.Trackingnr, "...")) +
if(Bestellung.Feld1 = "GLS", Hyperlink$( Versand.Trackingnr, "..."))

Gruß,
Anton

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Also laut Wiki: http://tracking.hlg.de/Tracking.jsp?TrackID=#IdentCode
[http://tracking.hlg.de/Tracking.jsp?TrackID=#IdentCode#]#

Zudem habe noch weitere Fragen:

Wenn ich nun einen Stammartikel anwähle, eine vorlage auswähle etc.
wird mir die Auktion ja angelegt, besteht die Möglichkeit unter
Optionen noch einen Punkt hinzuzufügen so das dann gleich die Auktion
geöffnet wird zur Weiterverarbeitung?

Wieso werden die Bilder erst nach dem ich Sie in unter Bilder
aktualisiere, auch in der Beschreibung angezeigt?

_Wie schaffe ich das der Zeilenabstand verringert wird? Bisher sieht
es nach einem Return immer so aus als ob eine Leerzeile vorhanden ist_

Vielen Dank

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo,

versuch es mal damit:

Hyperlink$ ("Trackingnr.: " + Shipping.TrackingNumber,
"http://privatpaketservice.hlg.de/wps/po ... agsNummer=
[http://privatpaketservice.hlg.de/wps/portal/PRIPS_DEU/SISYR?auftragsNummer=]"
+ Shipping.TrackingNumber)

Übrigens: Support Anfragen bitte nicht mehrfach stellen. Entweder
hier oder im Helpdesk. Bitte nicht beides.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Guten Abend,

und wenn ich nun auch noch darf - wir versenden per GLS. Wie hat es
denn auszusehen in der Email? Ich bin in diesem Bereich nicht so
bewandert.

Hier ein Link:

http://www.gls-group.eu/276-I-PORTAL-WE ... ?txtRefNo=
[http://www.gls-group.eu/276-I-PORTAL-WEB/content/GLS/DE03/DE/5004.htm?txtRefNo=]"TRACKID"&txtAction=71000

Vielen Dank!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo,

für GLS sollte es dann damit klappen:

Hyperlink$ ("Trackingnr.: " + Shipping.TrackingNumber,
"http://www.gls-group.eu/276-I-PORTAL-WE ... ?txtRefNo=
[http://www.gls-group.eu/276-I-PORTAL-WEB/content/GLS/DE03/DE/5004.htm?txtRefNo=]"
+ Shipping.TrackingNumber + "&txtAction=71000")

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallöchen ;o)

gibt es auch einen Link für Deutsche Post + Einschreiben ?!

der Original-Link wäre dieser hier: 
https://www.deutschepost.de/sendungssta ... &init=true
[https://www.deutschepost.de/sendungsstatus/bzl/sendung/simpleQuery.html?locale=de&init=true]

Besten Dank schonmal im vorraus !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo,

das müsste dann so gehen:

Hyperlink$ ("Trackingnr.: " + Shipping.TrackingNumber,
"https://www.deutschepost.de/sendung/simpleQuery.html?form.sendungsnummer="
+ StrSubst$(Versand.Trackingnr, " ") + "&form.einlieferungsdatum_tag="
+ str$(Day(Versand.Datum)) + "&form.einlieferungsdatum_monat=" +
str$(Month(Versand.Datum)) + "&form.einlieferungsdatum_jahr=" +
str$(Year(Versand.Datum)))

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

...leider noch nicht so ganz ;o)

bei mir wird dieser link erzeugt: Link
[https://www.deutschepost.de/sendung/simpleQuery.html?form.sendungsnummer=RR538446428DE&form.einlieferungsdatum_tag=8,000000&form.einlieferungsdatum_monat=3,000000&form.einlieferungsdatum_jahr=2010,000000]

mit diesem Datumsformat ist eine Abfrage nicht möglich ... ist jetzt
nur die Frage, wie man das Komma und die 0-en entfernt

mit freundlichen Grüßen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hyperlink$ ("Trackingnr.: " + Shipping.TrackingNumber,
"https://www.deutschepost.de/sendung/simpleQuery.html?form.sendungsnummer="
+ StrSubst$(Versand.Trackingnr, " ") + "&form.einlieferungsdatum_tag="
+ str$(Day(Versand.Datum), 0,0) + "&form.einlieferungsdatum_monat=" +
str$(Month(Versand.Datum), 0,0) + "&form.einlieferungsdatum_jahr=" +
str$(Year(Versand.Datum), 0,0))

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Diese Frage beantworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...